Plitsch-Platsch Pinguin

Vorsichtig steigt der kleine Pinguin auf den Eisberg. Sein Freund krabbelt auf der anderen Seite auf den glitschigen Hügel hinauf. Huch, das wackelt aber. Wie das wohl wird, wenn die anderen Pinguine dazu kommen? Und weiter geht’s: Ein Pinguin nach dem anderen stellt sich auf die Stufen. Jetzt ist fast der ganze Berg voll. Aber, oh nein! Plitsch-Platsch, fallen sie auch schon hinunter ins eiskalte Wasser. Bei „Plitsch-Platsch Pinguin“ platzieren die Spieler ihre Pinguin-Figuren ganz vorsichtig auf dem wackeligen Eisberg. Da ist viel Fingerspitzengefühl gefragt. Denn wer mit zu viel Schwung an die Sache rangeht, sorgt dafür, dass alle hinunterfallen. Dann muss derjenige, der alle aus dem Gleichgewicht gebracht hat, die umgefallenen Pinguinfiguren als Figuren übernehmen. Bei dem Kinderspiel „Plitsch-Platsch Pinguin“ wird die Geschicklichkeit sowie die Hand-Augen-Koordination gefördert. Wer zuerst alle seine Spielfiguren auf dem Berg platziert hat, ist der Sieger. Wobei dieser wackelnde Eisberg auch in der Einzelbeschäftigung sehr viel Spaß macht.
Spiel 7018.1
Spiel 7018.1
Art-Nr: 7018.1
Kategorie: Gesellschaftsspiele/Lernspiele
Alterskategorie: ab 5
Spieldauer: kurz bis 15 Min
Anzahl Mitspieler: 1 bis 6
Hersteller: Ravensburger
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 3.00